11.04.2016 – Brand Container

Einsatzort: Erlach
Alarmzeit: 18.58

Zu einem brennenden Grüngutcontainer in Erlach wurden wir heute alarmiert. Vor Ort konnte allerdings keine Rauchentwicklung festgestellt werden. Die Container wurden von uns mit der Wärmebildkamera durch einen Trupp unter Atemschutz kontrolliert. Nachdem kein Einsatz für uns erforderlich war kehrten wir zum Standort zurück.

Internationale Leistungsprüfung in Röbersdorf

Bereits zum wiederholten Male besuchten uns unsere Kameraden aus Altenberge (NRW) und Sticna (Slowenien) zu unserer Leistungsprüfung.

In diesem Jahr stand die Leistungsprüfung Wasser auf dem Programm. Ein angenommer Brand wurde durch einen Trupp unter Atemschutz bekämpft. Zudem musste noch eine Saugleitung gekuppelt, Knoten & Stiche gemacht sowie je nach Stufe noch Zusatzaufgaben wie Erste Hilfe absolviert werden.

Nachdem alle Gruppen ihre Aufgabe sehr gut gemeistert hatten, konnte aus den Händen des Ersten Bürgermeisters Klaus Homann die Abzeichen an die Prüflinge übergeben werden.

02.04.2016 – VU Person eingeklemmt B505

Einsatzort: B505 Fahrtrichung A3
Alarmzeit: 14.38

In Fahrtrichtung A3 kam es auf der B505 zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.

Ein Pkw war von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrmals überschlagen. Der Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass der alarmierte Notarzt leider nur noch den Tod feststellen konnte. Die Beifahrerin wurde von uns bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt.

Der Fahrer wurde mit schwerem hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug geborgen.

Mit im Einsatz waren die Kollegen der Feuerwehr Steppach die die Absperrung der Auffahrt Pommersfelden durchführten.

Unser aufrichtiges Beileid gilt den Hinterbliebenen.

http://www.infranken.de/regional/bamberg/Schwerer-Unfall-auf-der-B505-bei-Hirschaid-Sperrung;art212,1755921

http://www.news5.de/news/news/read/9063

Lehrgang Notfalltüröffnung

Der Lehrgang „Notfalltüröffnung“ des Landkreises Bamberg wurde am 08. und 09.03.2016 in Röbersdorf durchgeführt.

Mit mehreren Modellen konnten die Teilnehmer verschiedene Möglichkeiten testen, um verschlossene Türen, aber auch Fenster, zu öffnen. Aufgeteilt wurde die beiden Tage in die Themenbereiche „Zerstörungsfreies Öffnen“ und „Zerstörendes Öffnen“. Alles in allem eine sehr interessante und lehrreiche Fortbildung, bei der man sich auf den neuesten Stand bringen konnten.

Teilgenommen haben Kameraden aus der Feuerwehr Breitengüßbach, Feuerwehr Herrnsdorf, Feuerwehr Hallstadt, Feuerwehr Memmelsdorf, Feuerwehr Sassanfahrt, Feuerwehr Scheßlitz, Feuerwehr Tütschengereuth.

Ein herzliches Dankeschön gilt natürlich den beiden Ausbildern für die ausgezeichnete Arbeit!

Kickerturnier der JFW 2016

Siegerbild 2016

Zum diesjährigen Kickerturnier der Jugendfeuerwehr Röbersdorf trafen sich am 20.2.2016 wieder Tischfussballbegeisterte um in 3 Altersstufen jeweils den besten Spieler zu ermitteln.

Nach harten aber fairen Spielen Standen die Sieger fest:
1. Sieger (bis 14Jahren) Alexander Backof
1. Sieger (14 – 18 Jahren) Michael Barb
1. Sieger (Erwachsene) Tobias Schmaus

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger!

Und Dank an allen Helfern.